Lieferpause Frischfleisch über Weihnachten und Neujahr!

Bitte beachten Sie, dass wir zwischen dem 19.Dezember 2019 und dem 06. Januar 2020 KEIN Frischfleisch versenden können!

Um Sie noch vor Weihnachten mit Futter versorgen zu können, benötigen wir Ihre Bestellung ( und auch Zahlung ) noch vor dem 18.Dezember 2019 vor 11:00Uhr.

Alle Frischfleischbestellungen die danach eingehen, können wir erst im neuen Jahr, am 07.Januar 2020 in den Versand bringen.

Der Umwelt zu Liebe
Alles was wiederverwendbar ist, sollte auch wiederverwendet werden!

Ab jetzt können Sie die Thermoverpackung ( die Styroporplatten ) an uns zurücksenden. Die Rücksendung ist nicht verpflichtend aber es gibt mehr als einen Grund für Sie es zu tun.

  • Müllvermeidung...
    • ...bei Ihnen daheim. Sie können sich den Weg zum Wertstoffhof sparen bzw. der gelbe Sack wird nicht mehr ganz so schnell voll.
    • ... bei der Firma Bunz Tiernahrung
  • Umweltentlastung
    • in der Herstellung von Styropor
    • in der Entsorgung
  • Sie machen Ihren Hund glücklich !
    • für jede Rücksendung gibt es bei der Folgebestellung gratis Leckerlies ( umweltschonend verpackt, versteht sich natürlich )

Die Müllberge werden immer höher und größer. Jemand muss etwas dagegen unternehmen.
WIR müssen etwas dagegen unternehmen. Unser gemeinsamer Beitrag ist es, die Styroporberge kleiner werden zu lassen! Und so funktioniert's:

Schritt 7: Schreiben Sie uns eine Mail an bunz-tiernahrung@t-online.de wenn Sie einen Karton ( oder mehr ) mit Styropor laut Anleitung gefüllt haben. Sie erhalten von uns einen Versandschein per Mail, den Sie auf dem Paket anbringen.

Schritt 8: Geben Sie das Paket am nächstgelegenen UPS Access Point ab und senden das Paket kostenfrei an uns zurück. Sie erhalten von uns oder über „UPS.de / Standorte“ Auskunft wo sich die nächstgelegene Abgabestelle befindet.

Info: ! Bitte achten Sie auf die Unversehrtheit und die Sauberkeit der Styroporplatten. Wir können nur saubere und ganze Platten zurücknehmen.

Der Deckel des Kartons muss „aufgestellt werden“ und ist bündig mit dem Styropor.

Sie dürfen auch gerne eine kleinere Menge Styropor an uns zurück schicken oder auch ein anderes Versand- unternehmen damit beauftragen.
Wir behalten uns allerdings in diesen Fällen vor, keine Versandkosten zu übernehmen.

Wir sind uns sicher, dass wir es zusammen mit Ihnen schaffen, Müll zu reduzieren und die Umwelt zu entlasten.

Regional & Selbstgemacht

Das ist nicht nur unser Slogan, sondern auch Tatsache. Das Rohmaterial das wir für die Herstellung unserer Produkte benötigen, stammt ausschließlich von Tieren die im Süddeutschen Raum gehalten und geschlachtet wurden. Wir setzen auf die Zusammenarbeit mit Schlachthöfen, denen die Regionalität ebenso wichtig ist wie uns und denen das Tierwohl am Herzen liegt. Wir selbst haben den Anspruch, dass unsere Produkte in hochwertiger und einwandfreier Qualität produziert werden und sind stolz sagen zu können, dass jeder Herstellungsschritt von Hand durchgeführt wird, um auch Ihren Ansprüchen gerecht zu werden. Jede Frischfleischportion wird einzeln abgefüllt und jeder Kauartikel handverlesen verpackt. Selbstgemacht eben